Rock Maritim


Hallo ihr Lieben,

für den Urlaub habe ich natürlich auch was für mich genäht. Ich liebe ja maritime Looks und wollte mir unbedingt einen Rock in diesem Stil zulegen.

Nur die Schnittmusterwahl war nicht ganz einfach… Lange hab ich geguckt, es sollte was sein, dass meinen Rundungen schmeichelt und nicht aufträgt.

Verliebt hab ich mich dann in „Evchen“ von Konfetti Patterns, nur um dann im Nachhinein festzustellen: „die Falten tragen aber ganz schön auf“! Mist!

Naja, dann kurzerhand zwei Hinterteile zugeschnitten und puff, da ist er, und sitzt super!

 

DSC_0041

 

Das Bündchen hab ich mit Lederpatches verzierte und mit Ösen und dicke Kordel zum Binden versehen. Passt alles herrlich zum Ankerstoff!

 

DSC_0047

 

DSC_0059

 

Leider bin ich kein Supermodel und mein Mann kein Starfotograf, aber ich bin mit den Bildern halbwegs zufrieden!

Auch wenn meine Mutter behauptet, beim Zweiten würde es aussehen, als fliege mir der Kopf weg 😀  ist es doch das Einzige was von der Frontalansicht einigermaßen gut ist!

Es geht aber ja um den Rock, also alle Augen bitte darauf 😉

Ohne Falten, werd ich das Evchen auf jedenfall nochmal nähen, ist dann auf jedenfall auch was für runde Popos!

Lieben Gruß

Euer Schlummerbienchen

 

Material: Sommersweat Anker gekauft bei Staghorn, Lederpatches, Kordel und Ösen

Schnitt: Evchen von Konfetti Patterns

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.